Banner Diözesanmuseum
 
 

Glaube

 
 
 

Der Bezug des Glaubens zur Praxis und der Anspruch der sittlichen Vernunft war der Inhalt der Antrittsvorlesung des St. Pöltner Moraltheologe Prof. Dr. Josef Spindelböck am 10.

 

Als Christ im Alltag leben beschäftigt im laufenden Arbeitsjahr die Katholische Männerbewegung (KMB) der Diözese St. Pölten.

 

„Glauben verkünden und leben in heutiger Zeit“ lautet das Thema der Priesterfortbildungswoche, die am 15. September mit einem neuen Turnus begonnen hat.

 

Unter dem Titel “Heute als Christ leben“ bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule der Diözese St.

 

Eine Woche lang haben 24 Jugendliche und junge Erwachsene aus der Diözese St. Pölten im französischen Taize Weltkirche und Glauben hautnah miterleben.

 

Unter den Jugendlichen steigt die Aufmerksamkeit für Religion deutlich an, gleichzeitig spielt Religiosität als gelebte Praxis im Alltag eine immer geringere Rolle für junge Menschen.

 

"Je mehr jemand bereit ist, seine Grenzen zu überschreiten, desto mehr erfährt er über sich selbst". So der Melker Benediktinerpater Dr.

 

Die neue Broschüre in der Reihe "Denkmalpflege in Niederösterreich", Band 38, befasst sich mit der Bedeutung von Wallfahrten und Wallfahrtsorten in Niederösterreich und ihrem Zusammenhang mit der D

Seiten

Subscribe to RSS - Glaube