Banner Diözesanmuseum
 
 

Bischof

 

„Österlicher Glaube beruht auf der Überzeugung, dass Jesus Sieger über den Tod ist, weil er durch seine unendliche Liebe die Macht des Bösen gebrochen hat“, sagte Bischof Klaus Küng in seiner Oster

 

Liebe Brüder und Schwestern!

 
 

Bischof Klaus Küng sagte mit dem traditionellen Gründonnerstagsmahl in St. Pölten „ein herzliches Danke an das Engagement der Hilfsorganisationen“.

 

Es ist schon Tradition, dass Vertreter der bäuerlichen Direktvermarkter, die ihre Produkte auch den Bischöfen einen Osterkorb überreichen.

 

„In Tirol wird im Alter sogar der Teufel katholisch“, zitierte Bischof Klaus Küng ein Sprichwort bei einem Gottesdienst am Donnerstag im Rahmen des Symposions „Kostbares Alter“ der Altenpastoral in

 

Wo nehmen wir Jugendliche wahr? Was braucht es in der Jugendpastoral? Was ist unser Herzensanliegen in der Jugendarbeit?

 

Auch in der Kirche werde viel von der Notwendigkeit zur Veränderung geredet, schreibt Diözesanbischof Klaus Küng in seinem Fastenhirtenwort, das am ersten Fastensonntag in allen Pfarren verlesen wi

 

Einmal mehr vernehmen wir in der Fastenzeit die Aufforderung: „Kehrt um zu mir von ganzem Herzen“ (Joel 2,12). Und wieder fragen wir uns – wie soll ich das konkret tun?

 
 

Diözesanbischof Klaus Küng und Bischofsvikar Helmut Prader überreichten kürzlich bei einem Festakt im St.

 

Einen bunten Blumenstrauß erhielt Bischof Klaus Küng zum traditionellen „Valentinstag“ von Niederösterreichs Floristen und Gärtnern überreicht. Was steckt eigentlich hinter diesem Brauch?

Seiten

Subscribe to RSS - Bischof