Banner Diözesanmuseum
 
 

OUT OF THE DARK - Lange Nacht der Museen im Diözesanmuseum St. Pölten

OUT OF THE DARK & INTO THE MUSEUM

Anlässlich der am Samstag dem 6. Oktober 2018 stattfindenden "ORF-Langen Nacht der Museen" öffnet das Diözesanmuseum St. Pölten seine Tore für interessierte Besucher, welche die sakralen Kunstwerke des Barockmalers Kremser Schmidt auch noch zu späterer Stunde von 18.00 bis 23.00 bewundern wollen.

Möge das "Strahlen des Sakralen" auch Ihre Nacht erhellen!

 

 

 

 

Programmübersicht im Diözesanmuseum:

ab 18.00    Auf den Spuren des Heiligen Hippolyt
    Rätselrallye für die ganze Familie durch das Diözesanmuseum
    (ab 7 Jahren)

19.00    OUT OF THE DARK. Kremser Schmidt
    Führung durch die aktuelle Sonderausstellung

20.00    Musik in der Stiftsbibliothek
    Mit Studierenden des Diözesankonservatoriums

21.00    Zum Strahlen des Sakralen im Werk des Kremser Schmidt
    Kuratorenführung mit Museumsdirektor Dr. Wolfgang Huber

22.00    „Wie die Farbe auf die Leinwand kam“
    Führung mit dem Fokus Maltechnik in der Barockzeit

Tipp: Stärken Sie sich bei Brot und Wein für den Ausstellungsbesuch!

 

Ticketinformationen:

Die Tickets kosten regulär € 15,- und ermäßigt € 12,- (für Schülerinnen/Schüler, Studentinnen/Studenten, Seniorinnen/Senioren, Menschen mit Behinderungen, Präsenzdiener und Ö1-Club-Mitglieder). Regionale Tickets kosten € 6,- und berechtigen zum Besuch der regionalen Museen. Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahre.