Banner Diözesanmuseum
 
 

St. Pöltner Diözesanmuseum lädt zu Gratisführungen

Plakat "Credo"-Ausstellung

St. Pölten, 10.06.2013 (dsp) Bei der Veranstaltungsreihe "Museums-Blickpunkte" werden im Rahmen einer Kurzführung Kunstwerke der Sonderausstellung „Credo“ des Diözesanmuseums St. Pölten vorgestellt. Die nächsten Termine sind am Dienstag, 18. Juni, jeweils um 12.30 Uhr und 18.30 Uhr.

Eine Anmeldung bei den Führungen ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist beim Eingang zum Diözesanmuseum. Durch die Sonderschau führt Kurator Univ.-Doz. Dr. Werner Telesko. Thema:
Die Kunstgeschichte des Credo im Spannungsfeld von Glaubensformular und Visualisierung.

Weitere Museumsblickpunkte 2013

16.07.2013
Darstellung von Glaubensmotiven in der barocken und modernen Kunst
Führung: Dr. Wolfgang Huber

17.09.2013
Das Who is who der Heiligen
Spezialführung mit Power-Point-Präsentation
Führung: Mag. Kathrin Hahn

22.10.2013
Gotik live
Kurzführung durch den Gotik-Dauerausstellungsbereich
Führung: MMag. Barbara Taubinger
 
www.dz-museum.at